English
 
Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
 
 
DownloadE-Mail
  Untersuchungen der frequenzabhängigen komplexen Leitfähigkeit von Gesteinsproben - Aufbau und Kalibrierung der Meßanlage und erste Messungen

Markfort, R., Jödicke, H. (1998): Untersuchungen der frequenzabhängigen komplexen Leitfähigkeit von Gesteinsproben - Aufbau und Kalibrierung der Meßanlage und erste Messungen. - In: Junge, A., Bahr, K. (Eds.), - Protokoll über das Kolloquium Elektromagnetische Tiefenforschung: 17. Kolloquium: Neustadt an der Weinstraße, 9.- 13.3.1998, 17. Kolloquium „Elektromagnetische Tiefenforschung“ (Neustadt an der Weinstraße 1998), 333-342.

Item is

Basic

show hide
Item Permalink: https://gfzpublic.gfz-potsdam.de/pubman/item/item_5007988 Version Permalink: https://gfzpublic.gfz-potsdam.de/pubman/item/item_5007988_3
Genre: Conference Paper

Files

show Files
hide Files
:
EMTF_1998_NeustadtWeinstrasse_39_Markfort.pdf (Publisher version), 4MB
Name:
EMTF_1998_NeustadtWeinstrasse_39_Markfort.pdf
Description:
Digitalisat
Visibility:
Public
MIME-Type / Checksum:
application/pdf / [MD5]
Technical Metadata:
Copyright Date:
-
Copyright Info:
-
License:
-

Locators

show
hide
Description:
Konferenzband

Creators

show
hide
 Creators:
Markfort, R.1, Author
Jödicke, H.1, Author
Affiliations:
117. Kolloquium, 1998, Schmucker-Weidelt-Kolloquium für Elektromagnetische Tiefenforschung EMTF, External Organizations, ou_5007709              

Content

show
hide
Free keywords: -
 Abstract: Die Messung der frequenzabhängigen komplexen Leitfähigkeit von Gesteinsproben ist ein eigenes Arbeitsgebiet mit sehr unterschiedlichen Fragestellungen. Unsere Untersuchungen haben derzeit vorrangig zum Ziel, zur Klärung der Ursache der in magnetotellurischen Modellen auch in größerer Tiefe aufgefundenen guten Leiter durch Labormessungen beizutragen. Über diese Arbeiten wurde bereits in einem ersten Beitrag von JöDICKE& DREISMICKENBECKE(1R9 94) bericht et. Durch Beschaffung eines weiterentwickelten Meßsystems konnte die Bestimmung gerade der niederohmigen Proben in · einem weiten Periodenbereich entscheidend verbessert werden. Im folgenden wird über die ersten Erfahrungen mit der neuen Anlage berichtet (mehr Details s. MARKF0RT 1997). Zu Vergleichszwecken wurden zum Teil dieselben Proben bearbeitet wie im genannten ersten Beitrag.

Details

show
hide
Language(s): deu - German
 Dates: 19981998
 Publication Status: Finally published
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Type: -
 Identifiers: -
 Degree: -

Event

show
hide
Title: 17. Kolloquium „Elektromagnetische Tiefenforschung“
Place of Event: Neustadt an der Weinstraße
Start-/End Date: 1998-03-09 - 1998-03-13

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: Protokoll über das Kolloquium Elektromagnetische Tiefenforschung: 17. Kolloquium: Neustadt an der Weinstraße, 9.- 13.3.1998
Source Genre: Proceedings
 Creator(s):
Junge, Andreas1, Editor
Bahr, Karsten1, Editor
Affiliations:
1 17. Kolloquium, 1998, Schmucker-Weidelt-Kolloquium für Elektromagnetische Tiefenforschung EMTF, External Organizations, ou_5007709            
Publ. Info: Potsdam : Deutsche Geophysikalische Gesellschaft
Pages: - Volume / Issue: - Sequence Number: 39 Start / End Page: 333 - 342 Identifier: ISSN: 0946–7467
URI: https://gfzpublic.gfz-potsdam.de/pubman/item/item_5007842